Golden Goose x Biennale

Golden Goose x Biennale

Anlässlich der 58. Internationalen Kunstausstellung in Venedig (Biennale di Venezia) hat sich Golden Goose an einer Installation des venezianischen Pavillons beteiligt und präsentiert eine exklusive Ausführung des Sneakermodells Stardan als Teil eines größeren Kunstwerks, das zum ersten Mal über die Schwelle der Biennale hinaus in den urbanen Raum eindringt.

Einige der Elemente, die in den vergangenen Jahren zu echten Wahrzeichen Venedigs geworden sind, wie die charakteristischen Boote, Souvenirs, Masken, Dalben, Hafenketten und Gassenschilder der Stadt, erstrahlen nun in Neongelb und fungieren als allgegenwärtiges Kunstwerk, das sich während des Ausstellungszeitraums durch die Stadt zieht.

Die exklusive Ausführung der Stardans erlaubt es den Trägern, selbst zum aktiven Bestandteil dieser sich stets weiter entwickelnden Performance zu werden, ganz einfach, indem sie durch die Stadt spazieren.

Es handelt sich um eine Reise der Entdeckung und Verwirklichung.
Eine Ode an unsere Stadt und ihre wichtigste Ausstellung.
Wir laden auch Sie ein, daran teilzunehmen.


Die Stardans in Limited Edition werden ausschließlich in unserem Flagship-Store in Venedig erhältlich sein. Jedes Sneaker-Paar kommt mit einem exklusiven „1/200“-Poster und ist mit einem QR-Code versehen, über den man Zugang zu näheren Informationen über die Zusammenarbeit erhält.

Design des Markuslöwen gestaltet vom Bureau Mirko Borsche.